Kleine Osterhasen waren der große Renner

25.03.2018: Viel zu tun hatten die beiden Mühlenbäcker Stephan Czesnik und Manfred Hoek am März-Backtag bei der Mühle Idafehn. Neben dem Backen von Mühlenbrot und Krintstuten hatten sie sich speziell für das bevorstehende Osterfest etwas Neues ausgedacht: kleine Teig-Osterhasen. Diese…

Winterwetter zum Frühlingsbasar

25.02.2018: Sonniges Winterwetter mit frostigen Temperatuen herrschte am heutigen Sonntag während des Backtages bei der Mühle Idafehn. Unabhängig davon kamen etliche Besucher zum Ostrhauderfehner Wahrzeichen. Neben frisch gebackenem Mühlenbrot standen vielfältige frühlingshafte Dekorationsobjekte, welche einige Hobbyhandwerker im Packhaus ausstellten, im…

Kurs - Erste Hilfe bei Kindernotfällen

05.03.2018: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Und das macht sich auch bei der Ersten Hilfe bemerkbar. Auf die Besonderheiten in der Ersten Hilfe bei Kindern geht dieser Kurs ein, welcher sich z.B. an Erzieher, Lehrer, Eltern, Großeltern, Babysitter, Jugendgruppenleiter, Betreuer…

Eiche Schützen steigen in 2.Liga auf

18.02.2018: Schnellmeldung: Die Träume der Luftgewehr-Schützen des SV „Eiche" Idafehn wurden heute wahr. In Hannover krönten sie ihre ohnehin schon starke Saison und setzten sich im Wettbewerb mit acht weiteren Mannschaften erfolgreich durch. Dies bedeutet den Aufstieg von der Landesverbandsliga…

Fleischerei Hanneken neu in Idafehn

09.02.2018: Der Wunsch vieler Idafehntjer nach einer Fleischerei im Ort wurde nun erfüllt. Heute hat die Fleischerei Hanneken (bisher Fleischerei Stamm) im Ida-Zentrum ihre Türen geöffnet. Hier wurden freundliche und moderne Räumlichkeiten mit einer Verkaufsfläche von rund 100 Quadratmetern im…

Sütterlinschrift schreiben und lesen lernen in der Mühle Idafehn

Oma und Opa konnten sie noch, die gute alte Sütterlinschrift. Die Generation, die es in der Schule gelernt hat, gibt es nicht mehr. Aber es gibt immer noch Schätzchen in Sütterlin, z. B. geerbte Feldpostbriefe oder Poesiealben und Kochbücher. Weiterhin…

Viel Applaus für "Platttrio"

04.02.2018: Bis auf den allerletzten Platz besetzt war das Packhaus der Mühle Idafehn am heutigen Sonntag beim diesjährigen plattdeutschen Winternachmittag, welcher vom Möhlenkring Idafehn veranstaltet wurde. Bei Tee und selbstgebackenem Kuchen gestaltete die Musikgruppe „Platttrio" den Nachmittag mit ihren eigenen…

Ausstellung "Landmarken" zog interessierte Blicke auf sich

28.01.2018: Gut besucht war am heutigen Sonntag der erste diesjährige Backtag bei der Mühle Idafehn. Die neue Ausstellung „Landmarken" von Detlef M. Plaisier zog im Packhaus viele interessierte Blicke auf sich. Bei manchem Besucher weckten die ausgestellten Ansichtskarten Erinnerungen. Die…

Schützenvorstand genießt weiter Vertrauen der Mitglieder

28.12.2017: Weiterhin unter bewährter Führung; dieses war das Fazit bei den Wahlen zum Vorstand des Schützenvereins "Eiche" Idafehn e.V.Die Mitglieder des Schützenvereins "Eiche" Idafehn e.V. waren zu ihrer Generalversammlung eingeladen. Vor einer beachtlichen Mitgliederkulisse von über 50 Mitgliedern unter Teilnahme…

Jan Becker übernimmt Bäckerei Hackmann

07.01.2018: Viel los war während der Neueröffnung der Bäckerei Hackmann, welche nun von Jan Becker übernommen wurde. Der Traditionsbetrieb, welcher 1933 in Idafehn eröffnet wurde, bleibt damit in Familienhand. 25 Jahre lang hatte Hermann Hackmann mit seiner Frau Heike das…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 13 September 2020

    In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh wird ab 9.30 Uhr unter Beachtung der Coronabedingungen ein Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Hotel Meyerhoff, Teetrinken mit einem anschließenden Austausch von Erinnerungen.
  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom 08.März 1930 berichtete folgendes: „Idafehn. Hier feierten gestern Hermann Peper und Ehefrau Talena geb. Deichmann in körperlicher und geistiger Rüstigkeit ihre Goldene Hochzeit. Die Bevölkerung nahm regen Anteil an diesem seltenen Fest. Morgens 8 Uhr leitete Nachbar Brunken eine schöne und exakte Flaggenparade mit…
  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 12.Mai 1930, berichtet, dass die Oldenburger Lichtspiele im Schleusenhaus Idafehn, in Saal von Arnold Cramer am 14.Mai ein Gastspiel mit einem großen Lustspiel- und Sensationsprogramm geben werden. Gezeigt wird der „zwergfellerschütternde" Kinofilm „Pat und Patachon auf dem Pulverfaß". Außerdem gelangen zwei spannende Wildwestfilme…

Kurz notiert Archiv

Go to top