Bilder standen im Mittelpunkt

31.05.2015: Die Bilderausstellung von Renate Körner-Weber stand am vergangenen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages in Idafehn. Das Motto lautete „Was blüht und zwitschert denn da?“. Die Hobbymalerin Körner-Weber zeigte erstmals eine bunte Vielfalt ihrer Bilder mit Motiven aus Flora und Fauna. 

Es gab am Backtag aber nicht nur etwas fürs Auge. So hatten die Mühlenbäcker Manfred Hoek und Till Bücker am frühen Morgen Krintstuten und Mühlenbrot im Steinbackofen gebacken. Im Packhaus luden die Mitglieder des Möhlenkring Idafehn die Besucher zu Tee und Butterkuchen ein.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 23 September 2017

    Bremen ist das Ziel einer gemeinsamen Bustour der beiden Schützenvereine Idafehn und Holterfehn. Start ist um 7.00 Uhr. Anmeldung wie üblich.
  • Donnerstag, 14 September 2017

    Die Mitglieder des Imkervereins Rhauderfehn und Umgebung treffen sich ab 19.30 Uhr zum Klönabend im Packhaus der Mühle Idafehn
  • Sonntag, 10 September 2017

    Verschiedene Aussteller bieten ihre Waren von 11 bis 17.30 Uhr an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zwischendurch gibt es Darbietungen einzelner Musikgruppen. Weitere Infos unter: www.sonnenhaus-idafehn.de

Kurz notiert Archiv

Go to top