Bilder standen im Mittelpunkt

31.05.2015: Die Bilderausstellung von Renate Körner-Weber stand am vergangenen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages in Idafehn. Das Motto lautete „Was blüht und zwitschert denn da?“. Die Hobbymalerin Körner-Weber zeigte erstmals eine bunte Vielfalt ihrer Bilder mit Motiven aus Flora und Fauna. 

Es gab am Backtag aber nicht nur etwas fürs Auge. So hatten die Mühlenbäcker Manfred Hoek und Till Bücker am frühen Morgen Krintstuten und Mühlenbrot im Steinbackofen gebacken. Im Packhaus luden die Mitglieder des Möhlenkring Idafehn die Besucher zu Tee und Butterkuchen ein.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 18 Juni 2017

    Auch in diesem Jahr veranstaltet die Gemeinde Ostrhauderfehn das Familienfest mit Flohmarkt und Volkslauf (mit Halbmarathon) am Idasee. Der Volkslauf und das Familienfest stehen in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Gemeinsam vorbeugen macht stark!" In der Zeit von 14 bis 18 Uhr kann auf dem Familienflohmarkt nach Herzenslust gehandelt,…
  • Sonntag, 28 Mai 2017

    Wer schon immer einmal etwas über Trompeten, Posaunen und andere Blechbläserinstrumente und über deren Bedienung wissen wollte, auf den wartet ein Kennenlernnernnachmittag ab 15 Uhr in der evangelisch-lutherischen Friedenskirche Idafehn. Weitere Infos gibt es bei Uwe Buscher-Grönefeld (Telefon 04952-6613)
  • Sonntag, 21 Mai 2017

    Die evangelisch-lutherischer Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh lädt am 07.05.17 (Gruppe Idafehn) und am 21.05.17, jeweils ab 9.30 Uhr, zum Konfirmations-Gottesdienst ein.

Kurz notiert Archiv

Go to top