Pfadfinder backten Brot

23.05.2015: Im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20jährigen Bestehen der Pfadfindergruppe „Tjalken“ Idafehn besuchte eine Gruppe die Mühle Idafehn. Unter der fachkundigen Anleitung vom Mühlenbäcker Emil Hartmann hörten die jungen Pfadi’s zunächst etwas Allgemeines über das Brotbacken. Dann wurde der vorbereitete Brotteig geknetet und geflochten. 

Während die Teigformen in den Steinbackofen kamen führte die freiwillige Müllerin Stephanie Busboom die Gruppe durch die Mühle. 

Anschließend konnten dann die fertigen Mühlenbrote in Empfang genommen und mit ins Zeltlager an den Hollener See genommen werden.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 23 September 2017

    Bremen ist das Ziel einer gemeinsamen Bustour der beiden Schützenvereine Idafehn und Holterfehn. Start ist um 7.00 Uhr. Anmeldung wie üblich.
  • Donnerstag, 14 September 2017

    Die Mitglieder des Imkervereins Rhauderfehn und Umgebung treffen sich ab 19.30 Uhr zum Klönabend im Packhaus der Mühle Idafehn
  • Sonntag, 10 September 2017

    Verschiedene Aussteller bieten ihre Waren von 11 bis 17.30 Uhr an. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Zwischendurch gibt es Darbietungen einzelner Musikgruppen. Weitere Infos unter: www.sonnenhaus-idafehn.de

Kurz notiert Archiv

Go to top