Mühle wieder Wahllokal

24.09.2017: Jahrelang haben die Idafehntjer bei diversen Wahlen ihre Stimmen in den Räumen der Paul-Schneider-Schule Idafehn abgegeben. Die Grundschule wurde 2009 geschlossen und dort befindet sich mittlerweile ein Wohn- und Pflegeheim für Senioren.

Seit 2011 können die Wahlberechtigten aus dem Wahlbezirk Idafehn-Süd in der Mühle Idafehn ihre Stimme abgeben. Den Wählern aus Idafehn-Nord steht das Schützenhaus als Wahllokal zur Verfügung. Dank fleißiger Wahlhelfer verlief die diesjährige Bundestagswahl reibungslos. Das Foto zeigt den Beginn der Stimmauszählung im Mühlenpackhaus.

Hier die Ergebnisse:
Idafehn-Nord: CDU 171/145; SPD 107/112; GRÜNE 37/26; LINKE 12/19; FDP 13/31; AFD 40/41; DIE PARTEI 0/1.
Idafehn-Süd: CDU 129/123; SPD 121/115; GRÜNE 29/19; LINKE 5/7; FDP 8/14; AFD 21/27; DIE PARTEI 0/4.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Donnerstag, 02 Mai 2019

    Der Hausfrauenverein Idafehn und Umgebung lädt ab 20 Uhr zum Klönabend in die Mühle Idafehn ein. Interessierte sind willkommen.
  • Freitag, 26 April 2019

    Ab 15.00 Uhr trifft sich der Seniorenkreis der ev. Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh im Paul-Schneider-Haus.
  • Sonntag, 21 April 2019

    In der Osternacht am Ostersonntag in der Kapelle Idafehn-Süd um 5.30 Uhr, anschließend gemeinsames Osterfrühstück im Paul-Schneider-Gemeindehaus (bitte bei Frau Seemann (Küsterin) oder im Kirchenbüro anmelden). Um 9.30 Uhr Abendmahlsgottesdienst in der Friedenskirche Idafehn.

Kurz notiert Archiv

Go to top