Ausstellung "Landmarken" zog interessierte Blicke auf sich

28.01.2018: Gut besucht war am heutigen Sonntag der erste diesjährige Backtag bei der Mühle Idafehn. Die neue Ausstellung „Landmarken" von Detlef M. Plaisier zog im Packhaus viele interessierte Blicke auf sich. Bei manchem Besucher weckten die ausgestellten Ansichtskarten Erinnerungen.

Die vom Mühlenbäcker Stephan Czesnik im Steinofen gebackenen Mühlenbrote und Krintstuten erfreuten sich ebenso einer guten Nachfrage wie die leckeren selbstgebackenen Kuchen des Hausfrauenvereins Idafehn.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 21 Juli 2018

    Die Idafehntjer Schützen ermitteln ihre neuen Majestäten. Begonnen wird um 19 Uhr auf dem Festplatz am Idasee.
  • Sonntag, 03 Juni 2018

    Schnäppchenjäger können auf dem Parkplatz beim Ida-Centrum auf ihre Kosten kommen. Am Sonntag, 7.Juni wird wieder allerlei Trödel angeboten - von Bücher, Haushaltswaren und Möbel über Spielsachen, Technik und Bekleidung bis Antikwaren und Schmuck.
  • Donnerstag, 24 Mai 2018

    Jedes Jahr lädt der Ostrhauderfehner Bürgermeister Günter Harders die Einwohner Idafehns zu einer Einwohnerversammlung ein. Besucher können sich über die Themen in der Gemeinde Ostrhauderfehn informieren und mit dem Rathauschef und einigen Mitarbeitern unterhalten. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Paul-Schneider-Gemeindehaus der Kirchengemeinde Idafehn, Idafehn-Nord 4.

Kurz notiert Archiv

Go to top