Fleischerei Hanneken neu in Idafehn

09.02.2018: Der Wunsch vieler Idafehntjer nach einer Fleischerei im Ort wurde nun erfüllt. Heute hat die Fleischerei Hanneken (bisher Fleischerei Stamm) im Ida-Zentrum ihre Türen geöffnet. Hier wurden freundliche und moderne Räumlichkeiten mit einer Verkaufsfläche von rund 100 Quadratmetern im nördlichen Gebäudekomplex neben Tedi und Kik bezogen.

Außer Namen und Standort ändert sich nichts, so Inhaber Daniel Hanneken, welcher Anfang 2015 das Geschäft von Firmengründer Rainer Stamm im Kaufhaus Korrelvink übernommen hatte.

Hanneken, der Land und Leute kennt, wird mit seinen neun Mitarbeitern den Kunden auch nach dem Umzug weiterhin die bewährte Qualität und Frische seiner Produkte anbieten.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Donnerstag, 31 Dezember 2020

    Am 31.12.2020 lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Idafehn ab 17 Uhr zur Jahresschlußandacht mit Jahresrückblick unter Coronabedingungen in die Friedenskirche Idafehn ein. Die Kirchengemeinde teilt mit, dass die Anmeldungen bereits abgeschlossen sind. Der Gottesdienst soll aber live im Internet auf dem Youtubekanal der Kirche übertragen werden.
  • Dienstag, 10 November 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 10.November 1930 berichtete folgendes: "Idafehn. Heute feiert Kolonist Berend Hoppmann sen. seinen 90.Geburtstag unter großer Anteilnahme der ganzen zahlreichen Familie und der Nachbarn. Der Jubilar sowohl seine 82jährige Ehefrau Engelina geb. Müntinga erfreuen sich noch voller Rüstigkeit und Frische. Hauptlehrer Hayen war heute…
  • Sonntag, 13 September 2020

    In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh wird ab 9.30 Uhr unter Beachtung der Coronabedingungen ein Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Hotel Meyerhoff, Teetrinken mit einem anschließenden Austausch von Erinnerungen.

Kurz notiert Archiv

Go to top