Rollender Garten zeigte viele Blüten

26.08.2018: Angenehm sommerliche Temperaturen begleiteten den Idafehntjer August-Backtag am heutigen Sonntag, so dass viele Besucher zur Mühle Idafehn kamen. Die morgens im Steinofen frisch gebackenen Mühlenbrote vom Mühlenbäcker Stephan Czesnik fanden rege Nachfrage.

Fritz Janssen aus Klostermoor präsentierte vor der Mühle seinen „rollenden Garten", welcher von einem Oldtimer-Trecker gezogen wurde. Im Gegensatz zu den Vorjahren war der rollende Garten diesmal überwiegend mit Dahlien bepflanzt, die zur Freude der Besucher viele bunte Blüten zeigten.

Die Frauen des Hausfrauenvereins Idafehn sorgten am Nachmittag mit Tee, Kaffee und leckeren selbstgebackenen Kuchen für das leibliche Wohl der Besucher.

Der Möhlenkring Idafehn feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass konnten die Besucher im Packhaus der Mühle eine Fotoausstel-lung mit Bildern aus der Vereinsgeschichte besichtigen.

Da genügend Wind wehte, drehten sich die restaurierten Mühlenflügel im Wind. Die freiwilligen Müller führten interessierte Besucher durch den Galerieholländer.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Freitag, 07 Dezember 2018

    Der Posaunenchor der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh lädt ab 19.30 Uhr zur Adventsstille in die Friedenskirche Idafehn ein. Musik, Texte und Stille laden ein, sich auf den Advent und das Weihnachtsfest einzustimmen
  • Samstag, 24 November 2018

    Die Karnevalistische Interessengemeinschaft Idafehn und Umgebung (KIG) lädt zu ihrem Galaabend in der Gaststätte „Zur alten Schleuse" in Ostrhauderfehn ein. Ab 20.11 Uhr startet wieder ein Feuerwerk der guten Laune mit Tänzen, Büttenreden und weiteren Showeinlagen.
  • Samstag, 17 November 2018

    Die Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" befassen sich ab 14.30 Uhr im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte. Hermann Adams (Westoverledingen) hält im Laufe des Nachmittages einen Vortrag „Erschossen am 18.4.1945 in Ihrhove" Interessierte sind herzlich willkommen. (siehe auch www.Overledinger-Geschichte.de)

Kurz notiert Archiv

Go to top