Rollender Garten zeigte viele Blüten

26.08.2018: Angenehm sommerliche Temperaturen begleiteten den Idafehntjer August-Backtag am heutigen Sonntag, so dass viele Besucher zur Mühle Idafehn kamen. Die morgens im Steinofen frisch gebackenen Mühlenbrote vom Mühlenbäcker Stephan Czesnik fanden rege Nachfrage.

Fritz Janssen aus Klostermoor präsentierte vor der Mühle seinen „rollenden Garten", welcher von einem Oldtimer-Trecker gezogen wurde. Im Gegensatz zu den Vorjahren war der rollende Garten diesmal überwiegend mit Dahlien bepflanzt, die zur Freude der Besucher viele bunte Blüten zeigten.

Die Frauen des Hausfrauenvereins Idafehn sorgten am Nachmittag mit Tee, Kaffee und leckeren selbstgebackenen Kuchen für das leibliche Wohl der Besucher.

Der Möhlenkring Idafehn feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass konnten die Besucher im Packhaus der Mühle eine Fotoausstel-lung mit Bildern aus der Vereinsgeschichte besichtigen.

Da genügend Wind wehte, drehten sich die restaurierten Mühlenflügel im Wind. Die freiwilligen Müller führten interessierte Besucher durch den Galerieholländer.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Donnerstag, 11 November 2021

    In der Zeit von 13.00 bis 15.00 Uhr hat die Kleiderkammer der evangelischen Kirchengemeinde Idafehn im Paul-Schneider-Gemeindehaus geöffnet. Dringend gesucht werden z.B. Baby- und Kinderkleidung.
  • Sonntag, 03 Oktober 2021

    Die evangelische Kirchengemeinde Idafehn lädt ab 10 Uhr zum Erntedankgottesdienst mit Abendmahl in die Friedenskirche ein. Anschließend ist Brunch, jeder bringt etwas zum Essen mit und so reicht es für alle. Zum Brunch bittet die Kirchengemeinde, sich vorher anzumelden. Für die Teilnahme am Brunch gilt die 3G-Regel, nicht aber für…
  • Mittwoch, 22 September 2021

    Alle, die Freude am Spielen haben, sind zu einem Spielenachmittag in die Idafehntjer Mühle eingeladen. Das Treffen findet von 14.30 bis ca. 18 Uhr statt.Danach sollen alle zwei Wochen weitere Treffen folgen.Spiele jeglicher Art können mitgebracht werden. Getränke sollte jeder selbst mitbringen.Weitere Infos unter Tel. 04952-4805 oder 04952-5128.

Kurz notiert Archiv

Go to top