Freizeitskipper besuchten Ostrhauderfehn

29.07.2019: Jedes Jahr unternimmt der Landesverband Motorbootsport Niedersachsen e.V. eine mehrtätige Tour durch die Gewässer Niedersachsens und der Niederlande. In diesem Jahr steuerte einer der Konvois der Skipper mit ihrem Präsidenten Benno Wiemeyer auch Ostrhauderfehn an, wo die Freizeitkapitäne sich über die Gastfreundschaft des Wassersportvereins Ostrhauderfehn freuten. Im Rahmen ihres Aufenthaltes besichtigten sie u.a. die Mühle Idafehn, wo sie auch Tee und Krintstuten genossen. Von Ostrhauderfehn aus ging es weiter nach Barßel und dann nach Leer zum Zielpunkt, dem Tourenskippertreffen.
Das Foto zeigt die Gruppe der Wassersportler mit dem Verbandspräsidenten Benno Wiemeyer und Günter Lüken vom Ostrhauderfehner Wassersportverein.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 07 März 2020

    Der Premiere ihres Theaterstückes „Superhelden sünd ok blot Minschen" fiebern die „Schützenhuus Spölers" entgegen. Start ist am Samstag, 7.März ab 19.30 Uhr. Gezeigt wird das Stück im Saal der ehemaligen Gaststätte "Lindenkrug" (Meinders), Idafehn-Nord 102, Ostrhauderfehn. Die Gruppe tritt bis zum 28.März mehrmals auf. Der Vorverkauf beginnt ab 01.02.2020 bei…
  • Donnerstag, 05 März 2020

    Der Hausfrauenverein Idafehn und Umgebung lädt ab 20 Uhr zum Klönabend in die Mühle Idafehn ein. Interessierte sind willkommen.
  • Samstag, 15 Februar 2020

    Die Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" befassen sich ab 14.30 Uhr im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte. Im Laufe des Nachmittages wird Heiner Hülsebusch aus den "Erzählungen einer Langholterin" berichten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kurz notiert Archiv

Go to top