Orange war die Farbe des Tages

29.09.2019: Trotz Dauerregens fanden am heutigen Sonntag wieder etliche Besucher den Weg zur Mühle Idafehn, wo ein Backtag unter dem Motto „Rund um den Kürbis" veranstaltet wurde.
Viele Kinder schnitzen unter Anleitung und teils mit Hilfe der Eltern Kürbislaternen mit unterschiedlichen Motiven, welche sie stolz mit nach Haus nahmen. Für die jüngsten Mühlenbesucher bot Carolin Pünter ein Kinderschminken an.

Der Hausfrauenverein Idafehn kümmerte sich nachmittags mit Tee, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen um das leibliche Wohl. Im Rahmen des Backtages lud das Weingut Villa Vino (Familie Michel) aus Bingen am Rhein zu einer Weinprobe ein. Natürlich gab es wie neben Mühlenbrot diesmal auch frisch gebackenen Kürbisstuten aus dem Mühlensteinofen.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 07 März 2020

    Der Premiere ihres Theaterstückes „Superhelden sünd ok blot Minschen" fiebern die „Schützenhuus Spölers" entgegen. Start ist am Samstag, 7.März ab 19.30 Uhr. Gezeigt wird das Stück im Saal der ehemaligen Gaststätte "Lindenkrug" (Meinders), Idafehn-Nord 102, Ostrhauderfehn. Die Gruppe tritt bis zum 28.März mehrmals auf. Der Vorverkauf beginnt ab 01.02.2020 bei…
  • Donnerstag, 05 März 2020

    Der Hausfrauenverein Idafehn und Umgebung lädt ab 20 Uhr zum Klönabend in die Mühle Idafehn ein. Interessierte sind willkommen.
  • Samstag, 15 Februar 2020

    Die Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" befassen sich ab 14.30 Uhr im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte. Im Laufe des Nachmittages wird Heiner Hülsebusch aus den "Erzählungen einer Langholterin" berichten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kurz notiert Archiv

Go to top