Orange war die Farbe des Tages

29.09.2019: Trotz Dauerregens fanden am heutigen Sonntag wieder etliche Besucher den Weg zur Mühle Idafehn, wo ein Backtag unter dem Motto „Rund um den Kürbis" veranstaltet wurde.
Viele Kinder schnitzen unter Anleitung und teils mit Hilfe der Eltern Kürbislaternen mit unterschiedlichen Motiven, welche sie stolz mit nach Haus nahmen. Für die jüngsten Mühlenbesucher bot Carolin Pünter ein Kinderschminken an.

Der Hausfrauenverein Idafehn kümmerte sich nachmittags mit Tee, Kaffee und selbstgebackenen Kuchen um das leibliche Wohl. Im Rahmen des Backtages lud das Weingut Villa Vino (Familie Michel) aus Bingen am Rhein zu einer Weinprobe ein. Natürlich gab es wie neben Mühlenbrot diesmal auch frisch gebackenen Kürbisstuten aus dem Mühlensteinofen.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Donnerstag, 31 Dezember 2020

    Am 31.12.2020 lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Idafehn ab 17 Uhr zur Jahresschlußandacht mit Jahresrückblick unter Coronabedingungen in die Friedenskirche Idafehn ein. Die Kirchengemeinde teilt mit, dass die Anmeldungen bereits abgeschlossen sind. Der Gottesdienst soll aber live im Internet auf dem Youtubekanal der Kirche übertragen werden.
  • Dienstag, 10 November 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 10.November 1930 berichtete folgendes: "Idafehn. Heute feiert Kolonist Berend Hoppmann sen. seinen 90.Geburtstag unter großer Anteilnahme der ganzen zahlreichen Familie und der Nachbarn. Der Jubilar sowohl seine 82jährige Ehefrau Engelina geb. Müntinga erfreuen sich noch voller Rüstigkeit und Frische. Hauptlehrer Hayen war heute…
  • Sonntag, 13 September 2020

    In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh wird ab 9.30 Uhr unter Beachtung der Coronabedingungen ein Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Hotel Meyerhoff, Teetrinken mit einem anschließenden Austausch von Erinnerungen.

Kurz notiert Archiv

Go to top