„Apfeltag“ Idafehn – Von „Kronprinz Rudolf“ bis zum „Plattsöten“

27.10.2019: Viel los war am heutigen Sonntag beim Apfel-Backtag bei der Mühle Idafehn. Bei schönem Herbstwetter ließen sich die zahlreichen Besucher leckeren Apfelsaft und weitere Apfelgetränke schmecken, den Mitglieder des Vereins „Appelhoff" vor Ort frisch gepresst hatten. Zusätzlich backten die Obstfreunde schmackhafte Apfelpfannkuchen. Eine Ausstellung alter ostfriesischer Apfelsorten rundete das Angebot ab.

In der Teestube der Mühle versorgte der Hausfrauenverein Idafehn am Nachmittag die Mühlenbesucher u.a. mit verschiedenen Apfelkuchen.

Die Mühlenbäcker Stephan Czesnik und Manfred Hoek backten aufgrund der regen Nachfrage bis zum späten Nachmittag neben altfriesischen Apfelkuchen Mühlenbrot und Krintstuten.

Das Foto entstand beim Backen der Apfelpfannkuchen.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Dienstag, 16 August 2022

    Als Dankeschön für die Vereine und ehrenamtliche Helfer der Ferienpass-Aktion usw. lädt der Heimat-, Gewerbe- und Verkehrsverein Ostrhauderfehn ab 19 Uhr zum traditionellen Grillfest am Idasee ein. Hier kann jeder bei Rollbraten, Backschinken oder Bratwurst gemütlich am Idasee mit Lagerfeuer und musikalischer Begleitung verweilen.
  • Samstag, 06 August 2022

    Am ersten Wochenende im August sind in Idafehn wieder die Grünröcke los. Der Schützenverein „Eiche" Idafehn feiert sein diesjähriges Volks- und Schützenfest auf dem Festplatz am Idasee.
  • Samstag, 23 Juli 2022

    Idafehn-Nord 77, 26842 Ostrhauderfehn

Kurz notiert Archiv

Go to top