Plattdeutsche Lieder über „Wiede – Wind un Water“

02.02.2020: Für gute Unterhaltung sorgte am heutigen Sonntag das „Gitta Franken - Dreebladd" beim plattdeutschen Winternachmittag in der Mühle Idafehn. Die vier Mitglieder von Dreebladd stellten ihr neues Konzertprogramm „„Wiede – Wind un Water" vor. Die plattdeutschen Texte der Folklieder stellten eine stimmungsvolle Hommage an die Vielfalt und Schönheit der ostfriesischen Landschaften dar und wurden von den über 40 Besuchern mit reichlich Beifall bedacht.

Zum Klönen blieb für die Besucher ebenfalls genügend Zeit. Die Vorstandsfrauen des Möhlenkring Idafehn hatten für die Teepause etliche leckere Kuchen und Torten für das leibliche Wohl gebacken.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 07 März 2020

    Der Premiere ihres Theaterstückes „Superhelden sünd ok blot Minschen" fiebern die „Schützenhuus Spölers" entgegen. Start ist am Samstag, 7.März ab 19.30 Uhr. Gezeigt wird das Stück im Saal der ehemaligen Gaststätte "Lindenkrug" (Meinders), Idafehn-Nord 102, Ostrhauderfehn. Die Gruppe tritt bis zum 28.März mehrmals auf. Der Vorverkauf beginnt ab 01.02.2020 bei…
  • Donnerstag, 05 März 2020

    Der Hausfrauenverein Idafehn und Umgebung lädt ab 20 Uhr zum Klönabend in die Mühle Idafehn ein. Interessierte sind willkommen.
  • Samstag, 15 Februar 2020

    Die Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" befassen sich ab 14.30 Uhr im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte. Im Laufe des Nachmittages wird Heiner Hülsebusch aus den "Erzählungen einer Langholterin" berichten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kurz notiert Archiv

Go to top