Schützenfest Idafehn 2020 fällt wegen Corona aus

Traditionell wird am ersten August-Wochenende in Idafehn das Schützenfest gefeiert. Auch hier hat sich die Corona-Pandemie ausgewirkt und zu einer Absage geführt. Das Idafehntjer Königshaus hat folgende Mitteilung herausgegeben:

„Liebe Bogengemeinschaften und Unterstützer*innen des Schützenvereins „Eiche" Idafehn,

nun wäre es eigentlich wieder so weit und wir würden uns als Verein und Dorfgemeinschaft zusammen auf unser jährliches Schützenfest vorbereiten. Doch so, wie wir es kennen, kann es dieses Jahr nicht stattfinden- es muss leider ausfallen.

Unser Königshaus bleibt eine weitere Amtszeit aktiv und freut sich, unter den gegebenen Umständen, auf ein weiteres Jahr mit und für Euch.

Auf diesem Weg möchten wir uns für die tolle Unterstützung, denn darauf hätten wir sicherlich auch in diesem Jahr wieder bauen können, bedanken. Bitte gebt unseren Dank an alle weiter, die zusammen mit uns dem nächsten Fest entgegenfiebern.

Wir freuen uns auf Euch und Eure Unterstützung, auf dass wir hoffentlich nächstes Jahr in einem toll geschmückten Idafehn gemeinsam feiern können.

Bleibt Gesund!

Für den Schützenverein „Eiche" Idafehn

Thomas Plaisier (König, 2019/2020/2021)"

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Donnerstag, 31 Dezember 2020

    Am 31.12.2020 lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Idafehn ab 17 Uhr zur Jahresschlußandacht mit Jahresrückblick unter Coronabedingungen in die Friedenskirche Idafehn ein. Die Kirchengemeinde teilt mit, dass die Anmeldungen bereits abgeschlossen sind. Der Gottesdienst soll aber live im Internet auf dem Youtubekanal der Kirche übertragen werden.
  • Dienstag, 10 November 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 10.November 1930 berichtete folgendes: "Idafehn. Heute feiert Kolonist Berend Hoppmann sen. seinen 90.Geburtstag unter großer Anteilnahme der ganzen zahlreichen Familie und der Nachbarn. Der Jubilar sowohl seine 82jährige Ehefrau Engelina geb. Müntinga erfreuen sich noch voller Rüstigkeit und Frische. Hauptlehrer Hayen war heute…
  • Sonntag, 13 September 2020

    In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh wird ab 9.30 Uhr unter Beachtung der Coronabedingungen ein Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Hotel Meyerhoff, Teetrinken mit einem anschließenden Austausch von Erinnerungen.

Kurz notiert Archiv

Go to top