Erster Backtag nach der Coronapause

Am Sonntag, den 26.September, fand bei der Mühle Idafehn der erste Backtag dieses Jahres nach der pandemiebedingten Pause statt. Die beiden Mühlenbäcker Stephan Czesnik und Manfred Hoek backten Krintstuten und Mühlenbrot in den frühen Morgenstunden im Steinofen. Aufgrund der aktuellen Coronavorgaben hatte sich der Vorstand des Möhlenkring Idafehn dazu entschlossen, keine Bewirtung anzubieten. Auch die Teestube blieb leider geschlossen. Mühlenführungen fanden ebenfalls nicht statt. Vor dem eigentlichen Backverkaufsraum wurde ein Zelt für den Brotverkauf aufgebaut. Bei herrlichen Wetter herrschte ein sehr großer Besucherandrang, so dass dass Brot bereits nach kurzer Zeit ausverkauft war.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Dienstag, 16 August 2022

    Als Dankeschön für die Vereine und ehrenamtliche Helfer der Ferienpass-Aktion usw. lädt der Heimat-, Gewerbe- und Verkehrsverein Ostrhauderfehn ab 19 Uhr zum traditionellen Grillfest am Idasee ein. Hier kann jeder bei Rollbraten, Backschinken oder Bratwurst gemütlich am Idasee mit Lagerfeuer und musikalischer Begleitung verweilen.
  • Samstag, 06 August 2022

    Am ersten Wochenende im August sind in Idafehn wieder die Grünröcke los. Der Schützenverein „Eiche" Idafehn feiert sein diesjähriges Volks- und Schützenfest auf dem Festplatz am Idasee.
  • Samstag, 23 Juli 2022

    Idafehn-Nord 77, 26842 Ostrhauderfehn

Kurz notiert Archiv

Go to top