Januar-Backtag mit Mühlen-Briefmarken

25.01.2015: Erstmals im neuen Jahr wurde am vergangenen Sonntag im Steinofen der Mühle Idafehn wieder Krintstuten und Mühlenbrot vom Mühlenbäcker Manfred Hoek und seinem Helfer Till Bücker gebacken. Etliche Mühlenbesucher fanden den Weg zum Idafehntjer Backtag, wo sie sich neben leckeren Broten auch Tee und selbstgebackenen Kuchen in der Teestube des Hausfrauenvereins Idafehn schmecken ließen.

Im Packhaus der Mühle konnte eine Briefmarkenausstellung mit Mühlenmotiven aus aller Herren Länder besichtigt werden, welche vom Philatelisten Otto Gehrmann stammt. Auch Laubsägekünstler Jan Wiedenstried präsentierte wieder selbstgemachte filigrane Holzarbeiten.

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 21 Mai 2017

    Die evangelisch-lutherischer Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh lädt am 07.05.17 (Gruppe Idafehn) und am 21.05.17, jeweils ab 9.30 Uhr, zum Konfirmations-Gottesdienst ein.
  • Samstag, 22 April 2017

    Der TSV Idafehn feiert in diesem Jahr sein 60jähriges Bestehen. Dies soll in der Gaststätte "Zur alten Schleuse" am 22.April ab 20 Uhr gefeiert werden. Weitere Infos unter http://www.tsv-idafehn.de  
  • Samstag, 15 April 2017

    Die Wasserskianlage am Idasee eröffnet ab 14 Uhr ihren Saisonbetrieb. Vor allem die Stammgäste haben die Eröffnung nach den Wintermonaten herbeigesehnt. Für Neulinge halten die im Wasserskifahren bewanderten Angestellten der „Blue Bay“-Gruppe eine spezielle Anfängerkarte bereit, mit der erste Schritte gelernt werden können.

Kurz notiert Archiv

Go to top