Ausflügler kamen zum Idafehntjer Backtag

29.6.2014: Temperaturen um 20 Grad und eine leichte Briese sorgten für ein angenehmes Wetter am heutigen Backtag. Etliche Radfahrer nutzen die Möglichkeit, ihren Ausflug mit einem Stopp bei der Mühle Idafehn zu unterbrechen. Neben einem Mühlenbrot, welches die Mühlenbäcker Emil…

Besuch aus Ramsdorf

13.06.2014: Die ev.- luth. Kirchengemeinde Ostrhauderfehn feiert in diesen Tagen mit zahlreichen Aktivitäten ihr 125jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass bekamen die Ostrhauderfehner Besuch aus der Partnergemeinde Ramsdorf (Großraum Leipzig). Im Rahmen ihres Besuches kamen die Sachsen auch zur Mühle Idafehn.…

Pfingst-Sonnenwetter lockte Besucher zur Mühle Idafehn

09.06.2014: Traumwetter lockte am Deutschen Mühlentag viele, viele Menschen zu den Mühlen im Overledingerland. Viel Zulauf erhielt auch die Mühle Idafehn. Da ausreichend Wind wehte, drehten sich die Mühlenflügel fast den ganzen Tag. Nur am Nachmittag beendete ein Gewitter diese…

Backtag mit "Honig & Wein"

27.04.2014: Trotz regnerischem Aprilwetter fanden am heutigen Sonntag etliche Besucher den Weg zur Mühle Idafehn, wo der Möhlenkring einen Backtag zum Thema „Rund um Honig & Wein“ veranstaltete. Mühlenbäcker Stephan Czesnik hatte dort seit dem frühen Morgen im Steinofen Mühlenbrot…

Möhlenkring setzt auf Kontinuität

08.02.2014: Mit 50 Mitgliedern hervorragend besucht war kürzlich die Jahreshauptversammlung des Möhlenkring Idafehn im Packhaus der Mühle Idafehn. Vom Vorsitzenden Frank Groeneveld besonders begrüßt wurde Ostrhauderfehns Bürgermeister Günter Harders, der in einem Grußwort das Engagement des Möhlenkring lobte. Eine weitere…

„Plattdeutscher Winternachmittag“ in der Mühle Idafehn

02.02.2014: Rund 50 Besucher konnte Frank Groeneveld, der Vorsitzende des Möhlenkring Idafehn, am vergangenen Sonntag zum plattdeutschen Winternachmittag im Packhaus der Mühle Idafehn begrüßen. Gestaltet wurde der Nachmittag bei Tee und Kuchen von Agnes Ammann und Rita Ulferts von der…

Hering stand im Focus

29.12.2013: Großer Andrang herrschte in der Idafehntjer Mühle beim "Heringseten tüsken de Jahren". Mehrere hundert Besucher kamen von 17 bis 21 Uhr zum Galerieholländer, um sich die verschiedenen Matjes-Spezialitäten, die die Mitglieder des Möhlenkring Idafehn präsentierten, schmecken zu lassen.Zum 13.Mal…

Eifrige Bäcker für einen Tag

Eifrige Bäcker für einen Tag „Vom Korn zum Brot“ ist es ein langer Weg. Zu dieser Erkenntnis kamen die Kinder der Klasse 3a der Grundschule Ostrhauderfehn während ihres Unterrichtes im Fach Sachkunde. Sie beschäftigten sich gemeinsam mit ihrer Klassenlehrerin Martina…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom 08.März 1930 berichtete folgendes: „Idafehn. Hier feierten gestern Hermann Peper und Ehefrau Talena geb. Deichmann in körperlicher und geistiger Rüstigkeit ihre Goldene Hochzeit. Die Bevölkerung nahm regen Anteil an diesem seltenen Fest. Morgens 8 Uhr leitete Nachbar Brunken eine schöne und exakte Flaggenparade mit…
  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 12.Mai 1930, berichtet, dass die Oldenburger Lichtspiele im Schleusenhaus Idafehn, in Saal von Arnold Cramer am 14.Mai ein Gastspiel mit einem großen Lustspiel- und Sensationsprogramm geben werden. Gezeigt wird der „zwergfellerschütternde" Kinofilm „Pat und Patachon auf dem Pulverfaß". Außerdem gelangen zwei spannende Wildwestfilme…
  • Samstag, 04 April 2020

    Erstmalig in der Vereinsgeschichte konnte der Schützenverein „Eiche" Idafehn einen Kreiskönig stellen. Bei dem Wettkampf, an dem alle Könige des Kreisverbandes „Bund der Overledinger Schützen" teilnahmen, wurden ein Probe- und zwei Wettkampfschüsse abgegeben. Dem Idafehner Schützenkönig August Hippe gelang es, zwei gut plazierte Zehnen zu schießen. Damit konnte er seine…

Kurz notiert Archiv

Go to top