Brote, Kuchen und Stimmzettel

26.05.2019: Am heutigen Sonntag fand bei der Mühle Idafehn der Mai-Backtag statt, der mit der Europawahl zusammenfiel. Im Erdgeschoss des Packhauses konnten die Wahlberechtigen des Stimmbezirkes Idafehn-Süd ihre Stimme abgeben. 252 Wähler (= 44,21 % Wahlbeteiligung) nutzten diese Möglichkeit. Die…

Ausstellung "Heimathafen Ostrhauderfehn" zum 250jährigen Fehnjubiläum

15.05.2019: Ostrhauderfehn feiert in diesem Jahr sein 250-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass präsentiert der Möhlenkring Idafehn am Deutschen Mühlentag (Pfingstmontag 10.Juni) neben einem bunten Programm eine neue heimatkundliche Ausstellung mit dem Titel „Heimathafen Ostrhauderfehn", welche von Frank Groeneveld zusammengestellt wurde.…

Treue Mitglieder geehrt

im Packhaus der Mühle Idafehn hielt der Möhlenkring Idafehn seine Jahreshauptversammlung 2019 ab. Vorsitzender Frank Groeneveld begrüßte rund 50 anwesende Mitglieder, hielt eine Rückschau auf das vergangene Vereinsjahr und gab Ausblick auf die zukünftigen Veranstaltungen. Groeneveld bedankte sich bei den…

Frühlingshaftes Flair beim Backtag

31.03.2019: Strahlender Sonnenschein sorgte am heutigen Sonntag für ein frühlingshaftes Flair beim Backtag der Mühle Idafehn. Frühlingshaft war es auch im Packhaus der Mühle, wo einige Hobbyhandwerker zur Einstimmung auf Ostern entsprechende Gestecke, Dekoartikel, Papierkreationen usw. anboten, die von den…

Bilder von Hermann Freede am Februar-Backtag

Am Sonntag, den 24.Februar, findet bei der Mühle Idafehn der nächste Backtag statt. Bereits in den frühen Morgenstunden beginnt der Mühlenbäcker Stephan Czesnik mit seinem Team im Steinofen mit dem Backen von Mühlenbrot und Krintstuten, die ab ca. 10.30 Uhr…

Besucher erinnerten sich an Heimatmaler Hermann Freede

24.02.2019: Bei schönstem Frühlingswetter fanden am heutigen Sonntag etliche Besucher den Weg zur Mühle Idafehn. Im Mittelpunkt des Backtages stand eine Ausstellung von Bildern des 1995 verstorbenen freischaffenden Künstlers Hermann Freede aus Rhaude. Die Bilder, welche im Rahmen des 250-jährigen…

Möhlenkring Idafehn trifft sich

Der Möhlenkring Idafehn lädt seine Mitglieder am Samstag, 16.Februar, um 15.00 Uhr in das Packhaus der Mühle Idafehn zur Jahreshauptversammlung ein. Neben den Berichten aus dem Vorstand, Ehrungen und den Planungen für das laufende Jahr steht auch einen bebildeter Jahresrückblick…

Mühlenfotos am Januar-Backtag

27.01.2019: Trotz des Regenwetters am heutigen Sonntag kamen etliche Besucher zum Backtag bei der Mühle Idafehn, wo es erstmals im neuen Jahr wieder frisches Mühlenbrot und Krintstuten gab, welche Mühlenbäcker Manfred Hoek mit seinem Team frühmorgens im Steinofen gebacken hatte.…

Sütterlin lernen in der Mühle Idafehn

Der Verein Overledinger Geschichte plant einen Sütterlinkursus in der Mühle in Idafehn. Vorgesehen sind zwei Unterrichtstage: an den Sonnabenden 09. und 16. Februar, jeweils von 10 bis 14 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Anmeldungen nimmt Vorsitzender Heiner Hülsebusch unter Telefon…

Fotoausstellung zur niedersächsischen Mühlenstraße im Landkreis Leer

Beim Idafehntjer Backtag am Sonntag, 27.Januar, wird im Packhaus der Mühle Idafehn die neue Fotoausstellung „Mühlen im Landkreis Leer" präsentiert. Der 80-jährige Johann Schlachter (Foto) aus Warsingsfehn hat seit Jahren die Mühlen der niedersächsischen Mühlenstraße abgefahren und hat diese fotografisch…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 04 April 2020

    Erstmalig in der Vereinsgeschichte konnte der Schützenverein „Eiche" Idafehn einen Kreiskönig stellen. Bei dem Wettkampf, an dem alle Könige des Kreisverbandes „Bund der Overledinger Schützen" teilnahmen, wurden ein Probe- und zwei Wettkampfschüsse abgegeben. Dem Idafehner Schützenkönig August Hippe gelang es, zwei gut plazierte Zehnen zu schießen. Damit konnte er seine…
  • Samstag, 04 April 2020

    Bis auf den letzten Platz besetzt war der Saal in der Gaststätte Harms-Focken beim Winterfest des TSV Idafehn. Nach einem zünftigen Grünkohlessen wurden mit Fritz Laaken, Hermann Seehawer und Karl Schilder einige verdiente TSV-Mitglieder vom Vorsitzenden Johann Weers in einer Tanzpause geehrt. Die ersten Preise der Tombola gewannen Lieselotte Heyenga…
  • Samstag, 04 April 2020

    Über ein besonderes Weihnachtsgeschenk freute sich Maria Weiert aus Idafehn an Heiligabend 1994. Damals erhielt sie nach 10 Jahren wieder einen Besuch von ihrer Tochter Mina und deren Mann Remmer Jacobs aus Australien. Mina wurde in Idafehn geboren, wuchs hier mit vier Geschwistern auf, absolvierte die Volksschule und wurde von…

Kurz notiert Archiv

Go to top