Honig stand im Mittelpunkt

29.04.2018: Der Honig stand am heutigen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages bei der Mühle Idafehn. Die Mitglieder des Imkervereins Rhauderfehn und Umgebung stellten den Besuchern ihren Verein vor und informierten über ihr Hobby. Besonderes Interesse fand dabei ein mobiler Schaukasten,…

Müllertreffen in Papenburg

Ein Arbeitskreis mehrerer freiwilliger Müller und Müllerinnen sowie Vorstandsmitglieder von Mühlenvereinen der Mühlen in Barßel, Burlage, Hahnentange, Idafehn, Papenburg und Rhaude traf sich kürzlich in Papenburg. Dort besichtigten sie Meyers Mühle, welche 1888 erbaut wurde. Nach einer Besichtigung des dreistöckigen…

Möhlenkring Idafehn ehrte treue Mitglieder

Feierlich ging es kürzlich in der Mühle Idafehn zu. 50 Mitglieder des Möhlenkring Idafehn, so viele wie noch nie, trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Dazu konnte der erste Vorsitzende Frank Groeneveld auch den Ostrhauderfehner Bürgermeister Günter Harders begrüßen. Grund für die…

Kleine Osterhasen waren der große Renner

25.03.2018: Viel zu tun hatten die beiden Mühlenbäcker Stephan Czesnik und Manfred Hoek am März-Backtag bei der Mühle Idafehn. Neben dem Backen von Mühlenbrot und Krintstuten hatten sie sich speziell für das bevorstehende Osterfest etwas Neues ausgedacht: kleine Teig-Osterhasen. Diese…

Winterwetter zum Frühlingsbasar

25.02.2018: Sonniges Winterwetter mit frostigen Temperatuen herrschte am heutigen Sonntag während des Backtages bei der Mühle Idafehn. Unabhängig davon kamen etliche Besucher zum Ostrhauderfehner Wahrzeichen. Neben frisch gebackenem Mühlenbrot standen vielfältige frühlingshafte Dekorationsobjekte, welche einige Hobbyhandwerker im Packhaus ausstellten, im…

Kurs - Erste Hilfe bei Kindernotfällen

05.03.2018: Kinder sind keine kleinen Erwachsenen! Und das macht sich auch bei der Ersten Hilfe bemerkbar. Auf die Besonderheiten in der Ersten Hilfe bei Kindern geht dieser Kurs ein, welcher sich z.B. an Erzieher, Lehrer, Eltern, Großeltern, Babysitter, Jugendgruppenleiter, Betreuer…

Eiche Schützen steigen in 2.Liga auf

18.02.2018: Schnellmeldung: Die Träume der Luftgewehr-Schützen des SV „Eiche" Idafehn wurden heute wahr. In Hannover krönten sie ihre ohnehin schon starke Saison und setzten sich im Wettbewerb mit acht weiteren Mannschaften erfolgreich durch. Dies bedeutet den Aufstieg von der Landesverbandsliga…

Fleischerei Hanneken neu in Idafehn

09.02.2018: Der Wunsch vieler Idafehntjer nach einer Fleischerei im Ort wurde nun erfüllt. Heute hat die Fleischerei Hanneken (bisher Fleischerei Stamm) im Ida-Zentrum ihre Türen geöffnet. Hier wurden freundliche und moderne Räumlichkeiten mit einer Verkaufsfläche von rund 100 Quadratmetern im…

Sütterlinschrift schreiben und lesen lernen in der Mühle Idafehn

Oma und Opa konnten sie noch, die gute alte Sütterlinschrift. Die Generation, die es in der Schule gelernt hat, gibt es nicht mehr. Aber es gibt immer noch Schätzchen in Sütterlin, z. B. geerbte Feldpostbriefe oder Poesiealben und Kochbücher. Weiterhin…

Viel Applaus für "Platttrio"

04.02.2018: Bis auf den allerletzten Platz besetzt war das Packhaus der Mühle Idafehn am heutigen Sonntag beim diesjährigen plattdeutschen Winternachmittag, welcher vom Möhlenkring Idafehn veranstaltet wurde. Bei Tee und selbstgebackenem Kuchen gestaltete die Musikgruppe „Platttrio" den Nachmittag mit ihren eigenen…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 07 März 2020

    Der Premiere ihres Theaterstückes „Superhelden sünd ok blot Minschen" fiebern die „Schützenhuus Spölers" entgegen. Start ist am Samstag, 7.März ab 19.30 Uhr. Gezeigt wird das Stück im Saal der ehemaligen Gaststätte "Lindenkrug" (Meinders), Idafehn-Nord 102, Ostrhauderfehn. Die Gruppe tritt bis zum 28.März mehrmals auf. Der Vorverkauf beginnt ab 01.02.2020 bei…
  • Donnerstag, 05 März 2020

    Der Hausfrauenverein Idafehn und Umgebung lädt ab 20 Uhr zum Klönabend in die Mühle Idafehn ein. Interessierte sind willkommen.
  • Samstag, 15 Februar 2020

    Die Mitglieder des Arbeitskreises „Familiengeschichtliche Heimatforschung im Overledingerland" befassen sich ab 14.30 Uhr im Alten Fehnhaus, 1.Südwieke 41 in Ostrhauderfehn mit regionaler Geschichte. Im Laufe des Nachmittages wird Heiner Hülsebusch aus den "Erzählungen einer Langholterin" berichten. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kurz notiert Archiv

Go to top