ABGESAGT - Backtage bei der Mühle Idafehn

ACHTUNG! SCHLIESSUNG VON ÖFFENTLICHEN EINRICHTUNGEN! Entsprechend der Mitteilung der Gemeinde Ostrhauderfehn, dass alle öffentlichen Einrichtungen wegen des Corona-Virus bis auf das Rathaus bis auf weiteres schließen und die Nutzung aller gemeindeeigenen Räume wie z.B. bei der Mühle Idafehn untersagt sind,…

ABC-Schützen starten ins Schulleben

28.08.2020: Morgen beginnt ein neues Schuljahr für die Erstklässler. Wir wünschen allen ABC-Schützen einen guten Schulstart.Das Foto entstand 1971 bei der Einschulung in die damalige Paul-Schneider-Schule Idafehn und zeigt (v.l.) Elke Werneken, Gaby Goesmann, Henry Straatmann und Gunda Drexhage. (Quelle:…

Schützenkönig Fritz „der Mutige“ regierte 1958

08.2020: Da in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie kein Schützenumzug stattfindet, erinnern wir an frühere Zeiten. Das obige Foto, welches vom Schützenverein „Eiche" Idafehn zur Verfügung gestellt wurde, ist am 3.August 1958 aufgenommen worden. Auf dem Foto sieht man in…

Schützenfest Idafehn 2020 fällt wegen Corona aus

Traditionell wird am ersten August-Wochenende in Idafehn das Schützenfest gefeiert. Auch hier hat sich die Corona-Pandemie ausgewirkt und zu einer Absage geführt. Das Idafehntjer Königshaus hat folgende Mitteilung herausgegeben: „Liebe Bogengemeinschaften und Unterstützer*innen des Schützenvereins „Eiche" Idafehn, nun wäre es…

Erster virtueller Deutscher Mühlentag

Liebe Mühlenfreunde,auch wenn der traditionelle Deutsche Mühlentag in diesem Jahr aufgrund von Corona leider ausfällt, wünscht der Möhlenkring Idafehn e.V. Euch schöne Feiertage. Für diejenigen, die nicht ohne einen „Mühlenbesuch" sein möchten, führt die Mühlenvereinigung einen virtuellen Mühlentag am 01.06.2020…

NDR berichtete über Ostrhauderfehn

12.05.2020: Ein NDR-Team von „Hallo Niedersachsen“ besuchte vor ein paar Tagen Ostrhauderfehn und die Mühle Idafehn. Sie befanden sich auf der Spurensuche von Fiede Bied, der Jazzlegende aus Ostrhauderfehn, welcher in den 1950er Jahren in die USA ausgewandert sei. Dort…

Busboom folgt auf Groeneveld als Vorsitzender

07.03.2020: Eine Vorstandsära endete (noch vor der Zuspitzung der Corona-Krise) beim Möhlenkring Idafehn. Nach 23-jähriger Vereinsleitung hat Frank Groeneveld während der Jahreshauptversammlung aus gesundheitlichen Gründen auf eine erneute Kandidatur als Vorsitzender verzichtet. Als Nachfolger wurde Böde Busboom von den rund…

Möhlenkring ehrt treue Mitglieder

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Möhlenkring Idafehn standen auch Ehrungen an. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Ralf Lüken, stellvertretend für die Raiffeisenbank Strücklingen-Idafehn eG, Walter Beck, Ute de Boer und Lieselotte Heyenga mit einer Urkunde sowie einem Präsent geehrt.

Plattdeutsche Lieder über „Wiede – Wind un Water“

02.02.2020: Für gute Unterhaltung sorgte am heutigen Sonntag das „Gitta Franken - Dreebladd" beim plattdeutschen Winternachmittag in der Mühle Idafehn. Die vier Mitglieder von Dreebladd stellten ihr neues Konzertprogramm „„Wiede – Wind un Water" vor. Die plattdeutschen Texte der Folklieder…

Alte Schriften in der Mühle Idafehn

26.01.2020: Alte Schriften standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages bei der Mühle Idafehn. Ehrenamtliche Mitglieder des Vereins Overledinger Geschichte e.V. standen im Packhaus bereit, um beim Entziffern und Übersetzen alter Sütterlin-Handschriften von Postkarten oder Briefen behilflich zu sein.…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Sonntag, 13 September 2020

    In der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Idafehn-Strücklingen-Ramsloh wird ab 9.30 Uhr unter Beachtung der Coronabedingungen ein Festgottesdienst zur Jubelkonfirmation gefeiert. Nach dem Gottesdienst gibt es ein gemeinsames Mittagessen im Hotel Meyerhoff, Teetrinken mit einem anschließenden Austausch von Erinnerungen.
  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom 08.März 1930 berichtete folgendes: „Idafehn. Hier feierten gestern Hermann Peper und Ehefrau Talena geb. Deichmann in körperlicher und geistiger Rüstigkeit ihre Goldene Hochzeit. Die Bevölkerung nahm regen Anteil an diesem seltenen Fest. Morgens 8 Uhr leitete Nachbar Brunken eine schöne und exakte Flaggenparade mit…
  • Samstag, 18 Juli 2020

    Der Anzeiger für das Oberledingerland vom Montag, 12.Mai 1930, berichtet, dass die Oldenburger Lichtspiele im Schleusenhaus Idafehn, in Saal von Arnold Cramer am 14.Mai ein Gastspiel mit einem großen Lustspiel- und Sensationsprogramm geben werden. Gezeigt wird der „zwergfellerschütternde" Kinofilm „Pat und Patachon auf dem Pulverfaß". Außerdem gelangen zwei spannende Wildwestfilme…

Kurz notiert Archiv

Go to top