Plattdeutsche Lieder über „Wiede – Wind un Water“

02.02.2020: Für gute Unterhaltung sorgte am heutigen Sonntag das „Gitta Franken - Dreebladd" beim plattdeutschen Winternachmittag in der Mühle Idafehn. Die vier Mitglieder von Dreebladd stellten ihr neues Konzertprogramm „„Wiede – Wind un Water" vor. Die plattdeutschen Texte der Folklieder…

Alte Schriften in der Mühle Idafehn

26.01.2020: Alte Schriften standen am heutigen Sonntag im Mittelpunkt des Backtages bei der Mühle Idafehn. Ehrenamtliche Mitglieder des Vereins Overledinger Geschichte e.V. standen im Packhaus bereit, um beim Entziffern und Übersetzen alter Sütterlin-Handschriften von Postkarten oder Briefen behilflich zu sein.…

Historische Wanduhr für Möhlenkring Idafehn

Eine vorweihnachtliche Bescherung gab es kürzlich für den Möhlenkring Idafehn. Egon Buß, Ur-Enkel des ehemaligen Idafehner Schmiedes Johann Bürjes und dessen Ehefrau Anna, geb. Rosenbroek, übergab eine historische Wanduhr an die Vorstandsmitglieder Frank Groeneveld, Böde Busboom und Henry Straatmann. Diese…

Viele Gäste probierten "zwischen den Jahren" Heringe

29.12.2019: "Zwischen den Jahren" schmeckt der Hering am besten. Das wussten auch die Gäste des Möhlenkring Idafehn. Zum traditionellen "Heringseten" kamen wieder viele Leckermäuler in die Mühle Idafehn. Heringe in verschiedenen kulinarischen Variationen wurden mit Schwarzbrot und Bratkartoffeln angeboten. Das…

Zahlreiche Besucher beim Stutenkeerlmarkt

01.12.2019: Der 19.Stutenkeerlmarkt bei der Mühle Idafehn am 1.Advent war bei schönem Winterwetter Treffpunkt zahlreicher Besucher aus nah und fern. Die Stutenkerle erfreuten sich wieder großer Beliebtheit. Die ehrenamtlichen Helfer des Möhlenkring, des Hausfrauenvereins Idafehn und der Pfadfinder vom Stamm…

„Apfeltag“ Idafehn – Von „Kronprinz Rudolf“ bis zum „Plattsöten“

27.10.2019: Viel los war am heutigen Sonntag beim Apfel-Backtag bei der Mühle Idafehn. Bei schönem Herbstwetter ließen sich die zahlreichen Besucher leckeren Apfelsaft und weitere Apfelgetränke schmecken, den Mitglieder des Vereins „Appelhoff" vor Ort frisch gepresst hatten. Zusätzlich backten die…

Hubschrauber umkreiste die Mühle

20.10.2019: Viele, viele Male umkreiste ein Hubschrauber die Mühle Idafehn. Anlass hierfür waren Rundflüge anlässlich des Ostrhauderfehner Straßenfestes, zu welchem bei der Mühle Idafehn ein Backtag stattfand. Mühlenbäcker Manfred Hoek backte mit seinem Team ab dem frühen Morgen im Steinofen…

Orange war die Farbe des Tages

29.09.2019: Trotz Dauerregens fanden am heutigen Sonntag wieder etliche Besucher den Weg zur Mühle Idafehn, wo ein Backtag unter dem Motto „Rund um den Kürbis" veranstaltet wurde.Viele Kinder schnitzen unter Anleitung und teils mit Hilfe der Eltern Kürbislaternen mit unterschiedlichen…

Mühlenfreunde machten Radtour

14.09.2019: Fast 60 Mitglieder des Möhlenkring Idafehn unternahmen am heutigen Samstag eine Radtour. Von der Mühle Idafehn aus ging es die Wieken entlang zur Mühle Burlage, wo die dortigen Mühlenfreunde eine Teetafel mit leckeren selbstgebackenen Kuchen vorbereitet hatten. Nach dieser…

Wiedersehen nach vielen Jahren

15.09.2019: 50, 60, 65, 70 und 75 Jahre nach ihrer Konfirmation in Idafehn haben sich die jeweiligen Konfirmandenjahrgänge zu ihrer Jubelkonfirmation wiedergesehen. Den Gottesdienst in der Friedenskirche Idafehn hielt Pastor Florian Bortfeldt. Anschließend hatten die Festgäste bei einem Essen im…

Chronik der Mühle

Kurz notiert

  • Samstag, 24 April 2021

    Alle Kinder, die entweder schon 12 (oder älter) sind oder spätestens im Juni 2021 das 12 Lebensjahr vollenden werden, können am Samstag, den 24.4.2021 um 9.30 Uhr in der Friedenskirche Idafehn für die neue Konfirmandenzeit 2021/2022 angemeldet werden.
  • Samstag, 17 April 2021

    Nachdem ihre Konfirmation 2020 verschoben wurde, werden nun folgende drei Jugendliche in der Friedenskirche Idafehn konfirmiert: Tida Groote, Madita Rennts und Vanessa Schilling. Den Gottesdienst, welcher unter Coronabedingungen gefeiert wird, hält Pastor Florian Bortfeldt.
  • Freitag, 16 April 2021

    Am Freitagnachmittag eröffnet der Wassersportclub Idafehn seine Saison auf dem Idasee. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen derzeit allerdings nur Mitglieder die Wasserskianlage nutzen. Zudem ist eine vorherige Anmeldung für vorgegebene Zeitfenster im Internet notwendig.

Kurz notiert Archiv

Go to top